Kategorien
Allgemein

artistic media vision 128

jana.wisniewski@drei.at

DIE ZEIT IN DER WIR LEBEN

Wir sind die goldene Revolution ! 
100 Jahre in 100 Minuten # 008
eine polymediale living Installation von starsky*
9.-11. Juli | jeweils 19h – 23h
Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste Wien | Semper Depot
Lehárgasse 8 | Tor 1 | 1060 Wien

 
!! alles für alle !! eintritt frei !!
 
Es erwartet euch ein vielfältiges Programm, zahlreiche Spielzeuge und Interaktionen für Akteurinnen* Apparateurinnen* und Publikum*, Raumgreifende analoge Großbildprojektionen, Videos und Animationen, Guerilla-Projektionen, Musik, Klanginstallationen, Texte, Brandreden, Performances, Installationen, eine wunderschöne Ausstellung, kleine Wohnzimmer zum lungern und schauen, Guldinnen als neuartiges feministisches Zahlungsmodell, eine Feminismusmaschine, ein Vulva-Thron mit Selfie-Station : auch du kannst hier Königin* sein ! sei die du willst !! spaziere entlang der Straßenballade zu Informationen und Präsentationen verschiedener feministischer Initiativen und Organisationen und künstlerischen Aufbereitungen von 100 Jahren Herstory.
 
Bring dich ein ! Bring deinen eigenen Beitrag, deine eigene Vision in die Tafel der Visionen : eine ständig wachsende, von allen gemeinsam gestaltete Installation, die vor Ort entsteht und hernach im Internet weiterlebt. Seien es nun einzelne Worte, Texte, Bilder oder kleine Objekte, kurze performative Beiträge oder Mini-Brandreden, das alles sei willkommen !!
 
Denn : niemand weiß, dass alles auch ganz anders sein könnte !!
 
Diese Einladung könnt ihr gerne an Interessierte* weiterleiten.
 
PROGRAMM

FREITAG 9.7.2021 | 19:00 – 23:00
 
19 Uhr Einlass
 
Säulenhalle
19:30 – 20:00  zur Eröffnung sprechen : Die Frauenministerin* | Die Kulturministerin* | Die Präsidentin* der goldenen Revolution
20:00 – 21:00  Performing 100 years of Herstory | Aiko Kazuko Kurosaki
20:00 – 21:00  Die Kunst ist tot von A—Z | united queendoms & evaversum
 
Prospekthof
20:30 Eröffnung des Raumes, der Apparaturen und interaktiven Spielzeuge
21:00 – 23:00  Live | Scrolling Revolution | analoge Scroller Projektion: starsky| Musik : Elisabeth Schimana | Pop up Performance : Aiko Kazuko Kurosaki

Kategorien
Allgemein

artistic media vision 71

Archiv http://e-motion-artspace.net startet 2020 eine neue Version.
Editor: Jana Wisniewski jana.wisniewski@drei.at

Kunst im öffentlichen Raum

In der Obhut von einem Museum, kann Kunst im öffentlichen Raum beschützt werden, und, trotz Corona auch besichtigt werden.

Im Netz gibt es Ärger

Zensur findet statt und das massiv in „Sozialen Medien“, überall, wo Autoren divergente Meinungen äußern, sei es politische oder auch in Bezug auf Praktiken im Gesundheitswesen. Was ist aus der Demokratie geworden und dem Recht auf freie Meinungsäußerung?

Journalismus

Ein aufschlussreiches Gespräch über Arbeitsbedingungen für investigative Journalisten und wie sie sich seit 2014 verändert haben:

Geschichte im Originaltext

Diese Sammlung wird nicht nur ein Buch, und Museum, sondern auch digitalisiert und im Internet zum nachschlagen bereitgestellt.